Amore
SchneckenAmOhr

In Sachen “Amore” - wie der Italiener sagt-  sind die Weinbergschnecken das, was die Italiener gerne von sich behaupten: “Weltmeister”. Da zeigt sich, daß Langsamkeit auch große Vorteile bringen kann. Schnecken-Amore dauert selten weniger als 12 Stunden, oft 24 Stunden und länger. Da es keine Machos gibt (denn jede Schnecke ist sowohl männlich als auch weiblich), gibt es keinen Kampf um die Weibchen. Außerdem vergeuden sie auch weder Zeit noch Energie mit Werbung. Man begegnet sich vorzugsweise an einem schattigen Ort, und wenn man Lust hat und sich sympathisch ist, dann kommt man sich auch gleich näher. Bei Weinbergschnecken beginnt das mit zärtlichem Betasten mit den Fühlern, Küssen und dann Ganzkörperkontakt, indem sie sich aufrichten und die Sohlen deckungsgleich aneinanderschmiegen.

 

der_kuss_small

zum Vergößern anclicken

Nahaufnahmen kommen erst ab einem gewissen Bildformat richtig zu Geltung. Große Bilder bedeutet aber mehr Daten und damit längere Ladezeiten. Wer auf die Seite “Große Bilder” geht, braucht daher einen schnellen Internetzugang oder etwas Geduld. 

zurück